Sonntag, 25. Oktober 2015

Immer wieder sonntags...


|Gesehen| Gerade eben zum gefühlt tausendsten Mal: Harry Potter und der Stein der Weisen! Am liebsten möchte ich mir alle Teile wieder anschauen #ProjektbisWeihnachten. Mein Lieblingszitat aus diesem Film ist: "Danke, aber ich entscheide selbst, wer zur falschen Sorte gehört!" - Das würde ich zu gerne den ganzen Nazis ins Gesicht sagen!

 |Gelesen| Barbara ausgelesen. Meine Meinung ist gespalten und ich plane eine ausführliche Review für diese Woche.

|Gehört| Bei meinem Opernbesuch (als Student habe ich das Privileg, gratis in alle Vorstellungen des Staatstheaters zu kommen - ein schöner Luxus, den ich nutzen möchte, denn normalerweise kostet so eine Karte bis zu 50 €!) "Wir binden den Jungfernkranz" aus "der Freischütz". Für alle, die die Oper meiden, weil man nichts versteht: In unserem Theater gibt es Übertitel, sodass man mitlesen kann, was gesungen wird... sehr sinnvoll!

|Getan| über Interrail recherchiert. Ich kannte das bis gestern Abend, als ich zufällig eine Doku drüber gesehen habe, gar nicht. In den 70ern war es quasi das, was heute Work&Travel ist. Mit einem Ticket kann man in ganz Europa für 30 Tage mit dem Zug fahren, es ist eine Flatrate. Für Leute bis 26 Jahren sind die Tickets stark ermäßigt und gibt auch Tickets für kürzere Zeitspannen und für einzelne Länder, die dann eben günstiger sind. Wir planen für nächstes Jahr eine Großbritannien-Rundreise und da bietet sich das Interrail-Ticket echt an. Jetzt überlegen wir, ob wir noch nach Irland reisen, wenn wir schon so ein Flatrate-Ticket haben... Bin ich die einzige, die davon noch nie gehört hat?

|Gegessen|einen sehr großen Granatapfel. Ich liebe sie! Und dieser hat nur 1,50 € gekostet! Perfekt geeignet zum Snacken während ich einen Film schaue.

|Getrunken| noch nicht, aber ich habe den ersten Kinderpunsch des Jahres gekauft und freue mich schon drauf!

|Gedacht| dass die Stadt am Wochenende immer so ruhig und leer ist. Is here anybody alive?

|Gefreut| dass meine mysteriösen Nach-Migräne-Kopfschmerzen weg waren, die ich übrigens einfach so abends bekommen habe OHNE Migräne vorher zu haben und die ganze drei Tage geblieben sind...

|Gelacht| mit einem älteren Herrn, der auch alleine in der Oper war, über Regisseure, die klassische Stücke abändern. Dadurch hat sich die Vorstellung leider so in die Länge gezogen und es wurde mehr gesprochen als gesungen.

|Geärgert| Wieso regen sich immer alle so über die Zeitumstellung auf? Ich hatte damit noch nie ein Problem, nach dem Aufstehen bin ich in der neuen Zeit. Gerade sonntags steht man doch normalerweise eh immer zu unterschiedlichen Zeiten auf.

|Gekauft| goldbesprühte Tannenzapfen für den Adventskranz von dm. Wir werden einen "rohen" Kranz kaufen, also einen, der schon gebunden ist, aber noch nicht geschmückt und die Deko des letztjährigen Kranzes haben wir aufgehoben und werden wir einfach wieder neu arrangieren.

|Geklickt| DIY Stirnband mit TWIST

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen