Sonntag, 28. August 2016

Immer wieder sonntags...




|Gesehen| Diese Woche stand weder Fernsehen noch Kinobesuchen auf dem Programm. Das Wetter war viel zu schön.



|Gelesen| Die Dilettanten, Die Zeit Campus und Die Zeit



|Gehört| Lexy & K-Paul feat. Yasha mit Killing Me - Ohrwurmgefahr!





|Getan| Koffer gepackt und mit meiner Schwester an den Gardasee gereist. Wir haben herrliches Wetter und die Nähe zur Natur tut mir sehr gut.



|Gefreut| Galeria Kaufhof veranstaltet bei uns eine Charity-Schulaktion, bei der Schulkinder ihre Wünsche zum Schulanfang auf Karten notieren und jeder dann die Produkte (2-3 Teile) kaufen kann. Kaufhof übergibt sie dann den Kindern. Auf der Rückseite kann man dem Kind noch eine Botschaft hinterlassen.
Die Idee ist wirklich schön, weil ich so direkt helfen kann und weiß, dass meine Spende auch ankommt. Die Wünsche sind auch wirklich nicht überheblich, hier ein Wasserfarbkasten, dort ein Spitzer. Ich finde die Aktion sehr schön und werde auch nächstes Jahr wieder ein Kind unterstützen.



|Gelacht| Mein Papa hat Geburtstag gefeiert und mit Freunden waren wir richtig gut Essen - es waren fröhliche Momente!



|Geärgert| Über engstirnige Leute.



|Gekauft| ich bin zum jetzigen Zeitpunkt am Gardasee. Dafür habe ich ein Paar Wanderschuhe gebraucht. Daher bin ich noch einen Tag vorher in die Stadt gehuscht und habe mir ein Paar zugelegt (gibt's im Netz leider nirgendwo mehr). Obwohl sie reduziert waren, habe ich 110,00 hingeblättert! Damit sind sie fast meine teuersten Schuhe überhaupt.



|Geklickt| Bei dem schönen Wetter nichts. Dafür habe ich unseren Schlemmerblock noch mal durchgeblättert und markiert, wo ich bin Ende November noch essen gehen will.



|Flop der Woche| es steigt eine Neunziger-Party und genau da ist ein Freund, mit dem schon fest ausgemacht war, dass wir auf die nächste Neunziger-Party gehen, die irgendwo steigt, in Berlin. So ein Pech!



|Top der Woche| Das Wetter? NYX im dm? Semesterferien?



Habt einen schönen Sonntag!

Sonntag, 21. August 2016

Immer wieder sonntags...

.k
Ich weiß, dass meine Posts zur Zeit nur noch Immer-wieder-sonntags...-Posts sind, aber ich plane, nach dem Sommerloch wieder speziellere Posts zu veröffentlichen. Stay tuned!



|Gesehen| American Hustle mit Bradley Cooper, Amy Adams und Jennifer Lawrence.
In den Siebzigern versucht ein FBI-Beamter mit zwei Kleinkriminellen Korruption aufzudecken. Getrieben vom Größenwahn geraten sie immer tiefer in die Verbrecherszene, bis sie sich mit der Glücksspielmafia anlegen und um ihr Leben fürchten müssen.
Dabei setzt der Film auf viel Glamour und ist definitiv kein Actionfilm, sondern ein Drama. Ich liebe die Kostüme und die Maske. American Hustle war 2014 übrigens für zehn Oscars nominiert!





|Gelesen| Interview und Die Zeit



|Gehört| Für die Geburtstagsfeier meines Freundes habe ich eine Playlist erstellt und habe die Gelegenheit genutzt und nach neuen Liedern gesucht. Eines dieser Neuentdeckungen, die ich sehr mag ist Please Tell Rosie von Alle Farben; ein oldschoolmäßiger Teenieband-Sound.





|Getan| Yoga gemacht, Freunde und Familie besucht, die Fotos vom letzten London-Urlaub ins Fotoalbum einsortiert, gearbeitet und den Haushalt gemanagt. Nachher geht's noch raus spazieren, das ist unser liebstes Sonntagsritual!



|Gefreut| Wie schön die Geburtstagsparty meines Freundes war. Alles in allem ein perfekter Abend!



|Gelacht| Beim Schaunen von Donald-Duck-Kurzfilmen (diese DVD). Die habe ich bei REWE für 5,00 gekauft, denn ich war schon länger auf der Suche nach einem Nicht-Weihnachts-Pendant zu Weihnachtsspaß mit Mickey & Donald, was wir uns in der Adventszeit gerne anschauen.

7,00



|Geärgert| Ein wenig über das Wetter. Es ist zwar  angenehm warm, aber die Sonne versteckt sich hinter dicken, weiß-grauen Wolken.



|Gekauft| Bei H&M habe ich weiße Tops gekauft (diese) und den restlichen Shoppingtrip hat mir ein nicht deaktiviertes Warensicherungsetikett verdorben, dank dem jedes Mal der Alarm losging, wenn ich einen Laden betrat. Das ist am Anfang noch okay, aber wenn man dann schon volle Tüten hat, bei denen es dann immer heißt, da müssen Sie zum entsprechenden Geschäft zurück und alles deaktivieren lassen, vergeht die Lust sehr schnell.
Es lag übrigens nicht an den Tops von H&M, sondern vermutlich an meinen (alten!) Sandalen, in deren Sohle sich wohl ein Etikett befindet. Die ziehe ich jetzt definitiv nicht mehr zum Shoppen an! Bezahlt hatte ich sie damals natürlich!



|Geklickt| Sehr wenig. Daher jetzt ein Random-Tipp: Ich benutze für meinen Firefox-Browser seit einiger Zeit das TabTrekker-Add-On, das mir beim Öffnen eines neuen Tabs wunderschöne Landschaftsaufnahmen anzeigt. Das ist sehr entspannend und lässt mich klar denken. Oft habe ich festgestellt, dass mir das, was ich gerade recherchiere, gar nicht wichtig ist, und den Laptop spontan zugeklappt und so weniger Zeit am PC verschwendet.

TabTrekker




|Flop der Woche| Eine Wassermelone von REWE, die schon am Kauftag überreif war und so vergoren, dass ich sie leider direkt vom Einkaufskorb in den Mülleimer geben musste. Ich kaufe bei REWE inzwischen nicht mehr gerne Obst, lieber beim Markt in der Innenstadt.



|Top der Woche| so viele tolle Freunde und Bekanntschaften zu haben, dass ich mich sofort wohlfühle, wenn ich sie sehe!



Habt einen schönen Sonntag!

Sonntag, 14. August 2016

Immer wieder sonntags...

.


|Gesehen| Jason Bourne im Kino. Der Film ist ganz nett, aber die Handlung an sich ist recht dünn. Eine Hackerin stiehlt Daten über Projekte der CIA, darunter Infos über Bournes Rekrutierung, und spielt sie ihm zu. Er möchte darauf hin mehr über seine Vergangenheit erfahren und begibt sich auf die Suche nach Antworten. Dabei gerät er natürlich wieder auf den Radar der CIA und muss sich verstecken.





|Gelesen| Die neue Septemberausgabe des Interview-Magazins. Sehr dick und in neuem, schlichten Layout. Ich bin gespannt, ob der Inhalt unverändert gut geblieben ist.

Homepage



|Gehört| Nüx. Bin im Sommer viel zu gerne draußen, anstatt meine Playlist zu aktualisieren.



|Getan| Seit einem Monat wieder Yoga gemacht - das tat sehr gut und ich habe auch gleich wieder Muskelkater bekommen. Ich werde da jetzt wieder dranbleiben!



|Gefreut| Mein Freund feiert heute seinen Geburtstag und ich freue mich über jeden Glückwunsch, der ihn erreicht.



|Gelacht| siehe Geklickt.



|Geärgert| Über die DHL, die es nicht schafft, bei meiner Abwesenheit ein Paket einem meiner über hundert (!) Nachbarn zuzustellen. Stattdessen landet es immer in der nächsten Filiale, von der ich es dann immer einen Tag später abholen muss.



|Gekauft| Nach dem teuren Kofferkauf letzte Woche habe ich diese Woche nichts gekauft; ganz im Gegenteil: Ich habe meine Steuererklärung gemacht.



|Geklickt| BWL-Justus. Die beste Satire auf Facebook zur Zeit. Es werden Zitate des imaginären Justus gepostet, eines reichen, verzogenen und realitätsfremden Studenten. Die Aussagen strotzen nur so vor Dekadenz und es so herrlich, sich durch den Feed zu lesen!




|Flop der Woche| In meinem London-Urlaub habe ich mir die Revlon-Colorstay-Foundation gekauft, von der so viele schwärmen. Ich habe häufig das "Problem", dass im Laufe des Tages die Foundation durch das Fett nicht mehr auf der Haut haftet und ich um die Nase herum speckig glänze. Das verhindert dieses Make-Up angeblich, aber leider entspricht sie sonst gar nicht meinen Erwartungen, weil ich sie über Sonnencreme quasi nicht auftragen kann. Sie liegt auf und es sieht sehr unnatürlich aus. Ich werde sie im Herbst und Winter noch mal ausprobieren, aber zur Zeit kann ich mit ihr nichts anfangen.

10,80



|Top der Woche| Eine ganz neue Foundation hat mich in den letzten Tagen schon sehr überzeugt. Ohne die guten Reviews von Innen&Außen und Glam & Shine hätte ich sie wohl niemals gekauft, weil mich essence-Make-Up immer enttäuscht hat.
Es handelt sich um die neue camouflage-2in1-make-up-&-concealer-Foundation. Ich mochte sie seit dem ersten Auftragen. Die Dosierung ist super, die Farbe perfekt für meinen Hautton (nicht zu dunkel!) und die Deckkraft ist gut. Sie ist auch weniger speckig als die Catrice All Matt Plus-Foundation. Der Preis ist sowieso super. In der essence-Theke fand ich das Make-Up beim Aufsteller und nicht unten bei den Foundations. Ich kann sie wärmstens empfehlen und gehe davon aus, dass sie schnell ausverkauft sein wird.

Bildquelle



Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!

Sonntag, 7. August 2016

Immer wieder sonntags...






|Gesehen| Die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Rio. Das volle Video ist leider noch nicht auf Youtube zu finden, aber das wird bestimmt die Tage noch kommen. Die Feier war ganz nett, aber sehr viel kompakter als die vor vier Jahren in London. Trotzdem lohnt sich das Anschauen, weil mir Momente wie dieser immer Hoffnung in eine Welt, in der alle freundlich zusammen leben und miteinander feiern, gibt.



|Gelesen| Die Dilettanten von Michael Hingston - Ein Studentenroman, nicht zu lang und bisher auch nicht sonderlich über-intellektuell. Ich bin noch am Anfang, aber weiß, dass ich es zuende lesen werde. Für die geringe Seitenanzahl ist der Preis etwas happig.

22,95



|Gehört| Musik? Ich habe keine Ahnung, was momentan in den Charts ist, ich war lange nicht da. Just for fun schaue ich jetzt mal in iTunes, welches Lied gerade auf Platz Eins ist, und poste es hier hin. Womöglich ist es ja der Sommerhit 2016:





|Getan| Meine Eltern besucht, Yoga geschwänzt, gearbeitet, einkaufen gewesen und viel, was lang auf meiner To-Do-Liste stand, abgearbeitet. Heute gehe ich ins Schwimmbad und abends grillen wir.



|Gefreut| Ich habe meinen Kosmetikschrank ausgemistet und alles, was noch gut war, in einer Free-Your-Stuff-Gruppe auf Facebook gepostet, und innerhalb von zehn Minuten hatte ich für alles Abnehmer, die sich drüber freuen. Da bin ich auch glücklich :)



|Gelacht| Wir waren in Ghostbusters (Idee meines Freunds) und habe wirklich viel gelacht! Toller Film, natürlich ohne großen Anspruch, aber das muss so sein!





|Geärgert| Über wenig. Das Wetter ist schön, ich habe Ferien, wir haben endlich ein kleines Auto und es geht mir gut. Da sollte ich wirklich nicht meckern!



|Gekauft| Ich habe mir jahrelang die Koffer meiner Eltern ausgeliehen, obwohl ich schon vor Jahren ausgezogen bin und das Hin- und Hertransportieren so lästig ist. Damit ist jetzt endlich Schluss! Da ich einen zuverlässigen Koffer brauche, habe ich mir kurzerhand einen bestellt (auf Amazon ist er fünfzig Euro günstiger als im Kaufhof, sorry!), mit dem ich hoffentlich lange zufrieden sein werde. Es ist ein Samsonite Neopulse in Metallic-Beige. Perfekt für einwöchige Reisen und hoffentlich mein treuer Begleiter für die nächsten Jahrzehnte.

197,93




|Geklickt| Nix.



|Flop der Woche| Dieser Kirschen-Cheesecake, weil die Idee super ist und er auch wunderschön aussieht, aber mir viel zu süß war - mit weniger Zucker aber definitiv eine Option!

http://www.livingathome.de/kochen-feiern/rezepte/8681-rzpt-rezept-cheesecake-mit-kirschen




|Top der Woche| Die erste Sonnencreme, die nicht klebt und glänzt, sondern sich gut anfühlt: Soltan Dry Touch!

£ 6,00 ~ 7,10 €


Ich habe sie in London im Boots gekauft, aber die liefern auch nach Deutschland. So ein schönes Gefühl auf der Haut hatte ich noch nie. Es fühlt sich an, als würde sie einziehen und matt antrocknen. Meine Haut fühlt sich weich und samtig an, aber nichts klebt auch nur ein bisschen. Ich verwende sie auch im Gesicht und freue mich, dass ich endlich gerne Sonnencreme verwende!


Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!